Wenn die Tage kürzer werden…

… braucht man mehr Licht.

Hier ein Lichtobjekt / Windlicht aus Rakuton, ohne die klassische Rakuglasur, nur mit Eisenoxid gewischt und den oberen Ring leicht transparent glasiert.

Der Herbst kann kommen.

Werbeanzeigen

18 Gedanken zu “Wenn die Tage kürzer werden…

  1. Jetzt hatte ich eben den Gedichtband von Hilde Domin in der Hand, und bin über folgende Zeilen gestolpert, die den Anfang eines Gedichts bilden. Da musste ich dann dich und deine besonderen Arbeiten denken:

    „Vielleicht sind wir nichts als
    Schalen
    womit der Augenblick
    geschöpft wird. “

    Aus dem Gedicht INDISCHER FALTER von Hilde Domin

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu kopfundgestalt x

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s