10 Gedanken zu “Tanz der Heringe – Einer tanzt immer aus der Reihe.

  1. Mit Fischen hast Du mich – sie sind auch ein wichtiger Teil meiner eigenen Arbeiten. Besonders gut gefallen mir die lächelnden Fische auf der Schüssel im ersten Bild. Aber auch die diverse Gruppe, die den Fisch beherbergt, der nach unten steht gefällt mir. Es ist zwar nur meine Vorstellung, aber solche Tonarbeiten gehören zu jedem Meeresanrainer.
    Am Pike Place Market, einem berühmten Markt in Seattle sah ich schon vor vielen Jahren, wie Künstler sich unter Händler und Restaurationen mischten, um ihre Waren (Siebdrucke, Linol- und Holzschnitte und kleine Skulpturen) für kleines Geld unter die Leute zu bringen. Deren Thema war oft die Meeresbiologie der Gegend, also Wale, Lachse, Robben und ähnliches. Dazu bezogen sich einige Künstler auch auf die typische und sehr schöne indigene Kunst der dort angesiedelten Native American Tribes.

    Gefällt 2 Personen

    • Das würde ich gern mal sehen… ich würde selbst am liebsten am Wasser leben. Deshalb wohl bin ich so oft an der Ostsee, verbringe Urlaube, wenn ich kann, am liebsten auf Inseln.

      Ja, und Fische mag auch ich sehr gern: im Wasser, in der Kunst und auf dem Teller. Ich wollte auch bewusst keine Einheitlichkeit des Schwarms zeigen sondern freundliche, grimmige, dicke und dünne, nachdenkliche, lustlose oder fröhliche Einzelfische und eben auch einen, der konsequent entgegengesetzt zu den andern schwimmt…
      Dir einen schönen Sonntag.

      Gefällt 1 Person

  2. So schön wieder geworden und das hübsche Moriv passt auch zu dem Motivations-Spruch „gegen den Strom schwimmen stärkt den Rücken“. 😉
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Tag 🍀🌷

    Gefällt 2 Personen

    • Das hab ich mir fast gedacht, lieber Helmut. 😊 Klär das gern ab, Du weißt ja, wie Du mich im Falle des Falles findest.
      Einen lieben Gruß zu Dir auf die Hallig. Birgit

      Gefällt mir

  3. Pingback: Ganz viel Fisch, nachträglich. – Nix Als Töppe – TonTöppe

  4. Pingback: Herbstliche Bilanz mit Fischen (I) – Nix Als Töppe – TonTöppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s